Am Sonntag 03.11.19 findet um 17 Uhr wieder das traditionelle Kirchenkonzert der Musikgesellschaft Reichenburg statt.

Unter der Leitung von Guillermo Casillas wird das Kirchenkonzert mit dem Stück «Jubilee Spirit» eröffnet. Anschliessend wird der Taktstock zum Stück «Slovenian Rhapsody» erhoben. Es handelt sich hierbei um das diesjährige Aufgabenstück des ersten Innerschweizer Musikfests, bei dem sich die Musikgesellschaft Reichenburg MGR im Wettspiel der dritten Stärkeklasse im Juni in Hergiswil den guten dritten Platz erspielt hat. Weiter wird auch das Selbstwahlstück «Terra di Montagne» präsentiert, bei dem die 14-jährige Nicole Schiesser mit ihrer Trompete solo spielt. Traditionellerweise wirkt auch dieses Jahr der Organist Markus Leisibach als Gast mit.

Zudem werden verschiedene Registergruppen aus der MGR für Abwechslung sorgen. So präsentiert ein Saxophon Quartett die Melodien aus dem Film «Frozen», das Klarinettenregister spielt einen Schottisch und eine Blechgruppe präsentiert mit dem Stück «My Way» einen Klassiker. Mit der Vereinigung von Orgel und Alphorn wird das abwechslungsreiche Programm abgerundet.

Die Konzertbesucherinnen und Konzertbesucher erwartet ein vielfältiges Konzertprogramm, welches mit Gedichten umrahmt wird. Das Konzert findet am Sonntag in der Kirche in Reichenburg statt und beginnt um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei.

 

Share